Suche
  • Oliwia

DIY Sonnenöl - After Sun & Cooling Fresh Spray: Die Rezepte zum selbst Kreieren.

Aktualisiert: 16. Dez. 2021



Hallo Sonnenschein - Hallo Gute Laune

Die ersten Sonnenstrahlen küssen unsere Haut und erfreuen unser Herz. Klar das wir, jeder ob Groß oder Klein mehr davon wollen. Warum? Weil es uns glücklich macht.


Sobald die Sonnenstrahlen unsere Haut berühren wird es herrlich warm, man schwelgt in Erinnerungen, stellt sich Sonne, Strand und Meer vor, von Früh bis Spät ist man in der Natur und tankt Sonne, die man sehnsüchtig über die Wintermonate vermisst hat.


Doch hier gilt Verantwortung zu übernehmen. Für Dich & deine Familie.


Die Sonne wärmt uns nicht nur, sie sorgt nicht nur für eine schöne Bräune und gute Laune. Nein. Sie bildet ein wichtiges Vitamin. Unser Sonnenvitamin – das Vitamin D.


Es wird ihm nachgesagt, dass es Bluthochdruck senken und zur Vorbeugung einiger Krebsarten wie Brust – und Darmkrebs beitragen kann. Nimm dich also in deine Verantwortung und tanke Sonne aber immer im Sinne deiner Gesundheit – mit Bedacht.




Höchste Priorität dabei sollte der Schutz deiner Haut sein – gepflegt und geschützt genießt sich die Sonne noch wertvoller mit Mehrwert! Der eine bevorzugt die Creme – ein anderer das Sonnenöl.


Zur Erinnerung: Unsere Haut ist unser größtes Sinnesorgan, welches non-stop atmet. Verschließen wir seine Poren mit dicker Schicht Chemie, kann es logischerweise nicht atmen und fühlt sich in seiner Funktion wie zum Beispiel der Kühlung durch Schwitzen gestört.

In diesem Blog-Artikel verrate ich dir gerne meine DIY Rezepte für Dein aromatisches Sonnenöl - After Sun Spray - und Cooling Fresh Spray für Zwischendurch.

Doch bevor es zu den Rezepten geht möchte ich dir noch ein paar wichtige Informationen zu den wunderbaren natürlichen Essenzen mitgeben, welche ideal für die Hautpflege sind.


Meine Familie und ich lieben es unsere Haut mit ausschließlich natürlichen, pflegenden und schützenden Rohstoffen zu versorgen.



Hier ein kleines 1x1 zu den Träger Ölen:


  • Sheabutter: pflegt und schützt die Haut vor Sonneneinstrahlung, LSF 4

  • Avocadoöl: pflegt, spendet und speichert Feuchtigkeit, beruhigt, schützt und wirkt entzündungshemmend

  • Jojobaöl: hemmt Entzündungen und strafft die Haut

  • Traubenkernöl: spendet Feuchtigkeit, beugt Hautalterungen vor

  • Sesamsamenöl: reich an Vitamin E, schützt, LSF 4

  • Kokosöl: pflegt sehr, schützt vor Austrocknung, LSF 4

  • Süßmandelöl: beruhigt, glättet, festigt und stabilisiert das Gewebe

  • Weizenkeimöl: pflegt reichhaltig , ideal bei trockener Haut

  • Olivenöl: schützt, pflegt, entzündungshemmend, ideal für Babypflege

  • Sonnenblumenöl: regeneriert, pflegt, unterstützt bei der Wundheilung



Anforderung für ein gutes Sonnenöl:

  • Schützend

  • Pflegend

  • Feuchtigkeit spendend

  • Beruhigend


Es gibt natürlich noch viele, viele weitere wundervolle natürliche Rohstoffe!

Dies soll dir einen kleinen Überblick schaffen. Essenzen aus der Natur können zusätzlich in ihrer Wirkung unterstützend sein.

Dazu ein kleines 1x1 der Essenzen – Ätherische Öle:


  • Lavendel (Lavandula angustifolia): beruhigt, schützt und spendet Feuchtigkeit

  • Karottensamen (Daucus carot): entspannt, beruhigt, fördert natürliche Bräune

  • Myrrhe (Commiphora myrrha): hemmt Entzündungen, beruhigt, pflegt, fördert eine gesunde Haut

  • Weihrauch (Boswellia carterii): beruhigt irritierte Haut, sehr pflegend bei überempfindlicher Haut

  • Teebaum (Melaleuca alternifolia): pflegt und beruhigt, wirkt antiseptisch

  • Roy. Hawaiianisches Sandelholz (Santalum paniculatum): hemmt Entzündungen, pflegt und entspannt

Rezepte zum selbst Kreieren: Sonnenöl, After Sun Spray und Cooling Fresh Spray


Bitte beachte: Nicht alle ätherischen Öle eignen sich in der Schwangerschaft/ Stillzeit zur Anwendung. Erfahre hier mehr dazu.


Vielen Dank für deine Zeit meine Anregungen und wichtigen Informationen zu lesen.

Deine Geduld wird nun belohnt.



 

Rezept für dein aromatisch, pflegendes Sonnenöl:


* 250ml Braunglasflasche

* 20 Tropfen Lavendelöl (Lavandula angustifolia)

* 10 Tropfen Myrrheöl (Commiphora myrrha)

* 10 Tropfen Karottensamenöl (Daucus carot)

* mit Trägeröl nach Wahl (empfohlen ein Trägerölkomplex - mehrere fette Öle = für jeden Hauttyp geeignet) auffüllen



Rezept für dein aromatisch, pflegendes After Sun Spray:


* 50ml Braunglasflasche

* optional 1 Messerspitze Natron oder fraktioniertes Kokosöl

* 10 Tropfen Pfefferminzöl (Mentha piperita)

* 10 Tropfen Teebaumöl (Melaleuca alternifolia)

* 10 Tropfen Lavendelöl (Lavandula angustifolia)

* mit Wasser auffüllen



Rezept für dein aromatisch, pflegendes Cooling Fresh Spray:


* 50ml Braunglasflasche

* 12 Tropfen Pfefferminzöl (Mentha piperita)

* 2 Tropfen Geranienöl (Pelargonium graveolens)

* 3 Tropfen Eukalyptusöl (Eucalyptus Globolus/Radiata/Bicostata)

* 2 Tropfen Zitronengrassöl (Cymbopogon flexuosus)

* mit Wasser auffüllen


 

"Für die Gesundheit sollte man zu keiner Zeit Kompromisse eingehen.

Schützt und pflegst du sie mit Bedacht - beschenkt sie dich mit Lebensfreude."

Du möchtest mehr über Ätherische und Träger Öle wissen – Welche dich am besten unterstützen? Dann kontaktiere mich sehr gerne. Ich verrate dir wertvolle Tipps und wo du diese hoch qualitativen Rohstoffe & die erwähnten Ätherischen Öle kaufen kannst.


Hier geht es zum Kontakt >>



ANWENDUNGSHINWEIS: Bitte beachte beim Kauf der jeweiligen Öle auf die von mir angegeben Inhaltsstoffe. Vorsorglich weise ich darauf hin, dass ich keinerlei Haftung für entstandene Personen-, Sach- und Vermögensschäden oder Verluste irgendwelcher Art auf Grund Missachtung meiner Empfehlungen übernehme. Mehr Informationen findest du im Absatz Haftungsausschluss.

78 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Ver (trauen) !